Die Eifel begrüßte gestern (Dienstag, den 28. April) die FIA WTCC Teams bei bestem Sonnenschein zu einem Testtag auf der Nürburgring Nordschleife. "Moment mal ? Du meinst GP Strecke ?" - "Nein, Nürburgring Nordschleife !"

Dieses Jahr startet die WTCC im Rahmen des ADAC Zurich 24h Rennen auf dem 24h Layout (GP Strecke ohne Mercedes Arena + Nordschleife = 25,3km). Bereits gestern konnte man sich ein Bild machen, was es bedeutet wenn die Cremé de la Cremé des Tourenwagen Sports die Nordschleife unter die Räder nimmt. 

Die Tagesbestzeit von 8:38.028 stellte der Argentinier José María López mit seinem Citroën Racing C-Elysée auf, seine Teamkollegen und auch die Konkurrenz lagen dahinter im Bereich von 8:40 bis 9:00. Da ist sicherlich noch nicht das letzte Wort gesprochen, den man will sich ja schließlich nicht vorher in die Karten schauen lassen. Zum Vergleich: das langsamste Fahrzeug der 24h TOP30 Qualifikation 2014 fuhr eine 8:33.

Schaut man sich die offizielle Zeitentabelle des Testtags an, fällt einem ein einheimischer Name ins Auge: Sabine Schmitz ! Sie startet bei diesem speziellen Lauf der WTCC auf einem Chevrolet Cruze des Team Münnich. Leider endete der Testtag bereits nach 10 Runden mit einem technischen Defekt. Denoch zeigt sich Sabine Schmitz zuversichtlich und forderte bereits im Vorfeld in einem Video auf Youtube ihre männlichen Konkurrenten heraus. 

Insgesamt lief der Testtag ohne großen Vorkommnisse ab und Fotokollege Patrick Funk hat ein paar Fotos mitgebracht:

WTCC Test Nordschleife Sabine Schmitz  WTCC Test Nordschleife Stefano d'Aste  WTCC Test Nordschleife Sébastien Loeb  WTCC Test Nordschleife Tiago Monteiro  WTCC Test Nordschleife Gabriele Tarquini  WTCC Test Nordschleife José María López 

Die komplette Galerie findet ihr auf seiner Facebook Seite www.vln-pix.de.  

 

Desweiteren ist das Video von Citroën Racing sehr zu empfehlen:


Citroën Racing Youtube Kanal

 

Auch der Youtube Kanal "Nürburgring Racing Videos" hat ein paar tolle Aufnahmen gemacht:


Nürburgring Racing Videos Youtube Kanal

 

...oder das Video von "rallyeoberehe The Nürburgring & Rallye Channel":


rallyeoberehe The Nürburgring & Rallye Channel Youtube Kanal

 

Der aktuelle Zeitplan für die WTCC am ADAC Zurich 24h Rennen Wochenende sieht zur Zeit so aus:

Donnerstag, 14. Mai 2015
11:30 - 12:30 Uhr - WTCC Test Session

Freitag, 15. Mai 2015
08:15 - 09:15 Uhr - WTCC Training 1
11:55 - 12:55 Uhr - WTCC Training 2
18:20 - 19:20 Uhr - WTCC Qualifikation

Samstag, 16. Mai 2015
08:05 - 08:35 Uhr - WTCC Warmup 
11:15 - 12:00 Uhr - WTCC Rennen 1 (3 Runden) - Live im TV auf Eurosport
12:30 - 13:15 Uhr - WTCC Rennen 2 (3 Runden) - Live im TV auf Eurosport

alle Angaben ohne Gewähr - Quelle: 24h Rennen Webseite

 

weitere Informationen zur FIA WTCC: www.fiawtcc.com
w
eitere Informationen zum ADAC Zurich 24h Rennen: www.24h-rennen.de 

 

Text: Oliver Wegen / ringfotograf.de
Zeiten-Quelle: Wige Timing & 24h Rennen Webseite
Bilder: Patrick Funk / www.vln-pix.de 

 

Mitglied im
dfjv_logo